FavoritenDrucken

Geburtsvorbereitungskurs

Beginn:
4. Sep 2017
Ende:
16. Okt 2017
zuletzt aktualisiert:
19. Jun 2017
Kurs-Nr.:
3
Treffer:
261
Favorit:
0 Favorit
Preis:
Übernimmt Krankenkasse
Ort:
Hellenthal
Diesen Kurs buchen
Level:
keine Angabe
Freie Plätze:
8 von 8

Beschreibung

Kursinhalt: Körperarbeit, Atemtechniken, Entspannungsübungen, Gespräche über Geburtsbeginn, Geburtsphasen, Wehenverarbeitung, ambulante Geburt, Wochenbett, Säuglingspflege, Stillenund Flaschennahrung. Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.

Der Kurs findet  an 7 Abenden Montags von 18.30 - 20.30 Uhr in der  Hohenbergringstr. 129 in Hellenthal statt.

Die Begleitperson / der Partner kann an einem oder jeden Abend teilnehmen. Die Kosten für die Frauen übernimmt die Krankenkasse. Der Partner bezahlt 14€ je Abend oder 90€ für den kompletten Kurs. Manche Kassen übernahmen einen Teilbetrag für den Partner. Für privat Versicherte Frauen wird nach der gültigen Gebührenverordnung der 1,8 fache Satz berechnet. Bitte fragen Sie bei Ihrer Versicherung nach, ob sie die Kosten übernimmt.... ansonsten sprechen Sie mich gerne an. Die Kosten für versäumte Kursabende können nicht mit der Krankenkasse abgerechnet werden und müssen selbst bezahlt werden.


Diesen Kurs buchen: Geburtsvorbereitungskurs

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Teilnahmebedingungen: Ich melde mich hiermit zu dem genannten Kurs an und bin mit nachfolgenden Teilnahmebedingungen einverstanden. Da die Unterrichtsstunden aufeinander aufbauen, können die Kursteilnehmerinnen während des laufenden Kurses nicht durch andere ersetzt werden. Die Hebamme behält daher den Gebührenanspruch auch dann, wenn die Teilnehmerinnen einzelne Stunden nicht besuchen; die nicht besuchten Stunden müssen durch die Teilnehmerinnen selbst bezahlt werden (Rechnungstellung nach dem Kurs).
Die Gebühren dafür betragen bei der Rückbildungsgymnastik 8,50 Euro je 75 Min
und beim Geburtsvorbereitungskurs 14,00 Euro je 120 Min.
Die Gebühr für den Partner beim Paarabend beträgt 14,00 Euro und muss spätestens am Paarabend entrichtet werden. Die Gebühren richten sich nach der Hebammengebührenverordnung. *

* notwendige Angaben

Kategorie